22.06.2017
alter pflege logo

Das Gesunde Tulln startet ein neues Pilotprojekt! 
MACHEN AUCH SIE MIT!

DAS THEMA: "ALTER & PFLEGE"
Wir Menschen werden immer älter - nicht aber gesünder. Ab September 2016 gibt es ein Jahr lang Information, Beratung und zahlreiche Veranstaltungen für die Bevölkerung, besonders für ältere Menschen und pflegende Angehörige. Damit sie sich vor Belastungen besser schützen und Alterserkrankungen aktiv vorbeugen können.

portrait oelsboeck2016
Mag. Natalia Ölsböck
Psychologin
Projektleitung

DAS MOTTO: "ICH ACHTE AUF MICH"
Für die Bevölkerung, insbesondere ab 35plus, denn da treten oft die ersten Beschwerden auf. Durch selbstwirksame Gesundheitsvorsorge können Sie Ihr Wohlbefinden steigern und Ihre Leistungsfähigkeit fördern.

Für pflegende Angehörige, denn sie leisten großartige Arbeit und sind meist besonders belastet! Informieren Sie sich, tanken Sie auf und nehmen Sie Hilfe an, um sich vor Überlastung zu schützen!

Für ältere Menschen, damit sie Würde und Selbständigkeit bis ins hohe Alter bewahren. Auch wenn mit dem zunehmenden Alter körperliche, seelische oder geistige Beeinträchtigungen auftreten, können Sie aktiv Ihr Wohlbefinden steigern!

Wie wurden die Impulse und das Programm zusammengestellt?
Die Bevölkerung, Experten, Multiplikatoren, Selbsthilfegruppen, betroffene pflegende Angehörige wurden von Anfang an mit einbezogen. Es gab mehrere Arbeitskreissitzungen, einen Multiplikatoren-Ideen-Workshop, und im Juli fand die Befragung der Tullner Bevölkerung statt. Die Ergebnisse aus den Arbeitskreissitzungen, dem Multiplikatoren-Ideen-Workshop, der Befragung und wissenschaftliche Daten wurden zusammen getragen und dienten als Basis für die Auswahl der Veranstaltungen.

Infos & Tipps finden Sie auch auf facebook.com/Ich achte auf mich