Loading...
Aktuelles

Aktuelle Testmöglichkeiten

COVID-19: Teststraßen in Tulln und Langenlebarn

Die Stadtgemeinde Tulln bietet am Messegelände Tulln (werktags Mo-Sa, 7-12 Uhr, Mi 16-19 Uhr), im Florahofsaal Langenlebarn (Mo und Fr, 15-19 Uhr) sowie ab 7. April im UFT am Campus Tulln Technopol (Mo und Mi, 9-12 Uhr) und als temporären Standort am Hauptplatz (Mo-Fr 9-17:30 Uhr, Sa 9-14 Uhr) Covid-Schnelltests an.

„Die kostenlosen Antigen-Tests in den niederösterreichischen Gemeinden haben sich in gut etabliert und tragen einen wichtigen Teil zur Covid-Prävention bei – ich danke allen unseren BürgerInnen, die unsere Teststraßen nutzen und sich regelmäßig testen lassen“, so Bürgermeister Mag. Peter Eisenschenk.

Wolfgang Mayrhofer, Vizebürgermeister und Ortsvorsteher von Langenlebarn: „Wir wollen die Bereitschaft zu den freiwilligen Testungen weiter fördern, indem wir den knapp 3.000 BürgerInnen Langenlebarns eine Möglichkeit direkt im Ort bieten. Es freut mich, dass wir dies durch Personal der Stadtgemeinde und freiwillige Helfer schaffen und seit 19. März eine eigene Teststraße in Langenlebarn anbieten können.“

Lesen Sie hier weiter: https://www.tulln.at/aktuelles/news/news-details/news/covid-19-teststra…

Neben den 4 Standorten der Stadtgemeinde, gibt es am ehemaligen Merkur-Parkplatz (jetzt Billa plus) eine weitere Test-Option, mit der Wahlmöglichkeit zwischen Nasen- und Rachen-Abstrich

Weiters ist auch eine Testung in den Tullner Apotheken möglich: https://www.apothekerkammer.at/gratis-schnelltests

 

Informationen zur Impfung finden Sie hier: https://www.oesterreich-impft.at/

 

 

negative Coronatest-Ampulle mit Flüssigkeit