Loading...
Ganzheitliches

Atemtraining zur Stärkung von Lunge und Immunsystem

Eine tiefe und entspannte Atmung nutzt die volle Lungenkapazität, belebt den Organismus und aktiviert die Selbstheilungskräfte. Dies sind Voraussetzungen für ganzheitliches Wohlbefinden und Gesundheit.

In diesem Kurs lernen wir einfache und zugleich wirkungsvolle Methoden des bewussten Atmens, die Lunge und Immunsystem stärken und Körper, Geist und Seele verbinden. So können wir die kalte Jahreszeit ruhig auf uns zukommen lassen!

Modul 2: Atmen in der Natur 31. Oktober

Die vier Elemente und die Heilkraft der Natur, Medizin-Wanderung, bewusstes Atmen an der frischen Luft und im Wasser zur Immunstärkung

Modul 3: Atem und Energie 21. November

Die Energiezentren (Chakren) und ihre Auswirkungen auf die körperliche, geistige und seelische Gesundheit, die sieben Hauptzentren mit Bewegung und Atem reinigen und aktivieren

Modul 4: Mit dem Atem zur Stille kommen 19. Dezember

Mit Meditation die Gedanken zur Ruhe bringen, die heilende Kraft des Hier und Jetzt, kohärentes Atmen, geführte Meditationen, Techniken, um die Gedanke zur Ruhe zu bringen

Jedes Modul kann einzeln gebucht werden und findet in der Praxis AtemFluss, Anton-Bruckner-Str. 26, 3430 Tulln bzw. teilweise im Freien statt 

 

Leitung
Dr. Andreas Spornberger
Kursdauer
Modul 2: 31. Oktober, 14:00-18:00, Modul3: 21. November, 14:00-18:00, Modul 4: 19 Dezember, 14:00-18:00
Jedes Modul kann einzeln gebucht werden.
Veranstaltungsort

Praxis AtemFluss, Anton-Bruckner-Str. 26, 3430 Tulln bzw. teilweise im Freien

Teilnahmegebühr
pro Modul: 50 € bei Anmeldung bis drei Wochen vor dem Termin, später 60 €
Kontakt
Telefon
0680/4074412
portrait
Himmel
stoanere Manderl