Loading...
Beratung & Therapie

Dorf der Frauen

Dorf der Frauen - der Frauengesprächskreis in Tulln - findet im November und Dezember online statt!

Ein Projekt aus der "Stadt des Miteinanders" www.stadtdesmiteinanders.at

Ziel dieses Kreises ist es, Frauen verschiedenen Alters zusammen zu bringen und sich gegenseitig zu stärken. Miteinander zu lachen, zu diskutieren, sich zu stärken und zu beflügeln.

Jeder Gesprächskreis wird sich einem Thema widmen - der Rest kommt aus der Gruppe.

Bitte um "Potluck" - jede bringt eine Kleinigkeit zu essen mit, so können wir gemeinsam eine gemütliche Zeit verbringen.

Kosten: 5€/Person Unkostenbeitrag

Um Anmeldung wird gebeten unter 0676/7837975 oder Lsb.ezenwafor@kabsi.at

Info-Mail
Lsb.ezenwafor@kabsi.at
Ort
Praxis Dorfplatzl
Adresse
Jakob-Schefzikgasse 39/10
3430 Tulln
Alle Termine
Fr., 25 September 2020 18:00
Schulanfang - uff oder juhuuu?

Der Schulanfang ist vorbei, wie gehts dir jetzt? Hast du dich schon darauf gefreut oder weinst du den Ferien nach? Oder beides? Nichts ist so kontrovers wie die Schulzeit, nicht nur für die Schüler, auch für die Mamas (und Papas natürlich auch). Lasst uns darüber reden wie jede den Schulanfang erlebt und was eure Methoden sind um es euch zu erleichtern?

Sind deine Kinder schon groß? Wir freuen uns über Erfahrungen.

Du hast noch ganz kleine Kinder? Diskutiere mit wie du dir den Schulanfang vorstellst und höre, wie andere es geschafft habe. Du kannst dir damit ein großes Schatzkästchen an Methoden und Ressourcen anlegen und damit entspannt dem Schulanfang entgegen schauen.

Du steckst grad mitten drin? Du bist großartig wie du das schaffst. Lass dich inspirieren und vielleicht gibt es Methoden und Ressourcen an die du noch nicht gedacht hast? Oder du hast eine großartige Methode und lässt und daran wachsen?

Du lebst überhaupt anders und beschulst deine Kinder ausserhalb des Regelschulalltags? Wir freuen uns über dein Erzählen.

Fr., 30 Oktober 2020 18:00
Der Herbst ist da, der Winter schon zu sehen - Zyklus des Lebens

Frauen leben ihr Leben lang ein zyklisches Leben. Sei es der "kleine" Zyklus der Menstruation oder der Zyklus des Jahres und der "große" Zyklus des Lebens.

Hängt das alles irgendwie zusammen? Gibt es Gemeinsamkeiten des Zyklen? Wie kann ich die Zyklen in meinen Alltag integrieren?

Kommst du mit deinem zyklischen Leben gut zurecht? Oder hast du dich damit noch gar nicht befasst? 

Fr., 27 November 2020 18:00
Haushalt und Kochen - alltägliches Übel oder lustvolle Tätigkeiten / Onlineveranstaltung, bitte anmelden!

Ich bin ja ein bekennender Haushaltsmuffel und mache nur Dinge, die unbedingt notwendig sind. Dafür koche ich gerne. Doch der  Abwasch, puuuh, da hätte ich lieber einen "Jürgen" ;) 

Wie gehts dir mit diesen alltäglichen "Kleinigkeiten" die so viel Zeit verbrauchen, die ich z.B. lieber in andere Dinge (wie zb. Frauenkreise) investieren würde?

Hast du Strategien? Hast du eine Perle, die dir hilft? 

Mi., 30 Dezember 2020 18:00
Advent, die besinnliche Zeit vor Weihnachten...... Onlineveranstaltung, bitte unbedingt anmelden!

Der Advent - die besinnliche Zeit vor Weihnachten

Wie gehts dir, so kurz vor Weihnachen? Bist du gestresst? Oder kannst du die Zeit genießen?

Wie sind die Kinder und/oder Partner drauf? Nervensägen oder Wohltat? 

Lass uns ehrlich aussprechen wie wir uns fühlen? Fühlst du dich unter Druck? Oder bist du entspannt?

Keine Zeit ist so ambivalent wie Advent und Weihnachten. Wird uns doch immer erzählt, diese Zeit wäre besinnlich und eine Einkehr in die Familie. Was nicht erzählt wird ist, dass da oft große Gefühlsthemen zu Tage kommen, die auch mal angeschaut werden wollen.

Ein erster Anfang ist es, in einer vertrauten Umgebung mal diese verschiedenen Gefühle zu sehen. Dass sie da sind und auch da sein dürfen.

Für einen guten Umgang mit dir selbst - und damit automatisch auch für deine Familie.

Fr., 29 Januar 2021 18:00
Quatschen im Frauenkreis

Der letzte Frauenkreis im Wintersemester 2020/21 ist ein freier Austausch - jedes Thema ist willkommen.

Gemütliches Beisammensein und die stärkende Kraft eines Frauenkreises in sich aufzunehmen ist das Ziel dieses Abends.