Aktuelles

Netzwerk Gesunde Städte in Tulln

Am 19. und 20.5.2022 hat in Tulln die Tagung vom Netzwerk Gesunde Städte stattgefunden. Die Stadtgemeinde ist schon über viele Jahre Mitglied in dieser Gemeinschaft und hat bereits zum 2. Mal in 10 Jahren die Fachtagung und das Netzwerktreffen ausgerichtet.

Die Städte Bregenz, Graz, Leonding, Leoben, Linz, Villach, Wels und Wien haben ihrer Gesundheits-VertreterInnen in die Gartenhauptstadt entsandt und zeigten sich von Tulln begeistert. Neben dem Austausch untereinander wurde am Freitag die "Stadt des Miteinanders" vorgestellt. Bürgermeister Mag. Peter Eisenschenk und Dr. Michael Vogler haben Einblick in die Initiative gegeben.

Mag.a. Natalia Ölsböcks Vortrag zeigte unter anderem wie gesundheitsfördernd das Miteinander ist. Ein besonderer Tipp: Schöne Momente mit einem Knoten in einen roten Faden in Erinnerung zu behalten. 

 

Weitere Infos: 
Netzwerk Gesunde Städte: 
https://www.staedtebund.gv.at/ausschuesse/ngs/ueber-uns.html
https://www.gesundheit.gv.at/gesundheitsleistungen/gesundheitsfoerderun… 

Stadt des Miteinanders: 
https://www.stadtdesmiteinanders.at/

 

 

 

Downloads
Anhang Größe
Roter Faden für Glückmomente 98.96 KB
Foto mit allen teilnehmenden Personen der Netzwerkveranstaltung