Loading...
Aktuelles

Tipp Nr. 16

Wechselduschen oder Kaltwasserbaden

Beides kann ähnlich wie ein regelmäßiger Saunagang das Immunsystem stärken. Schon vor 200 Jahren hatte Sebastian Kneipp damit Wirkung bei seinen Patienten erzielt. Der Kneipp-Verband empfiehlt: Wechselanwendungen von 3-5 Minuten warm und 10 Sekunden kalt, wobei immer warm beginnen und kalt abschließen, 2 x wechseln.

Quelle: https://kneippbund.at/das-kneipp-gesundheitsprogramm/kneipp-gesundheits…

 

Auch Kaltwasserbaden hat schon eine lange Geschichte und bereits Goethe soll im eisigen Wasser gebadet haben. Hier empfiehlt es sich allerdings bereits in der wärmeren Jahreszeit mit der Sensibilisierung zu starten. Blutuntersuchungen haben gezeigt, dass nach einem Kältebad die Leukozyten zunehmen und so den Körper besser vor Entzündungen schützen.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Winterbaden

Unser Trainerin Andreas Spornberger bietet ab 2021 dazu Kurse an und hat uns zur Veranschaulichung ein Video zur Verfügung gestellt.

Kaltwassertraining
https://vimeo.com/477287530

 

Zu Tipp Nr. 17 geht es hier: https://www.gesundes-tulln.at/tipp-nr-17 

badender Eisbär