Natur und Umwelt

Tullner Kräuterwanderung

Lasst euch bezaubern von Kräutern, Blüten, Sträuchern und Bäumen und begleitet mich bei den Erkundungstouren durch die heimische Pflanzenwelt. Dabei könnt ihr euer Kräuterwissen stärken oder – als Neuling in der Wildkräuterwelt – systematisch aufbauen. 

Leitung
Doro Hebda - Dipl. Kräuterfachfrau, Dipl. Bach Blüten-Beraterin, LFI-zertifizierte Grüne Kosmetik Pädagogin
Kursdauer
28.09.2022 | 09.04.2023 | 07.05.2023 | 04.06.2023 – jeweils von 10 bis 12 Uhr
09.10.2022 | 05.03.2023 – jeweils von 14 bis 16 Uhr
Anmeldung bis spätestens 3 Werktage vor dem Termin

Die Termine sind jeweils Einzelveranstaltungen und sind nicht aufbauend oder zusammen hängend. Jedoch empfehle ich immer wieder, mehrere Kräuterspaziergänge mitzumachen, damit man die Pflanzen im Jahreskreislauf erkennen lernt.
Veranstaltungsort

Wird einige Tage vor dem Termin bekannt gegeben, da sich die Treffpunkte ändern können.

Teilnahmegebühr
€ 25,--/Termin
Mitzubringen
Gutes Schuhwerk, eventuell Zecken- und Gelsenschutz, vor allem an heißen Tagen etwas zu Trinken.
Zielgruppe
Personen, die in die Welt der Wildkräuter einsteigen möchten. Ziel ist: (Wieder)entdecken der heilkräftigen Wildkräuter, die schon unsere Ahnen begleitet haben. Nach der Kräuterwanderung können die Teilnehmer einige Pflanzen mit absoluter Sicherheit erkennen und auch verwenden.
Kontakt
Foto Vogelmiere - Kräuter mit kleinen weißen Blüten
Doro Hebda – Kräuterfachfrau