21.04.2018
gesundes_tulln_logo2011 Wir sehen Gesundheit als ein Prinzip der Lebensgestaltung unserer Bürgerinnen und Bürger das wir mit Hilfe der Plattform "Gesundes Tulln" fördern wollen. Sie finden hier Angebote zur Stärkung der gesundheitlichen Lebenskompetenz und Anregungen zum selbstbestimmten Umgang mit Erkrankungen und Störungen im Wohlbefinden. Nutzen Sie das reichhaltige Angebot in Tulln!
logo pfeffer2016 Seminarreihe 
Samstag, 21. und Sonntag, 22. April 2018
Wo: Yoga-Raum in 3430 Tulln, Hollerweg 23
Leitung: Daniela Ananda Pfeffer

Teil 2: "yoga.meditation". Yoga fürs Leben ist ein Yoga-Stil, der sich am Leben orientiert - er umfasst sowohl unglaublich wirksame Körper- und Energieübungen als auch geistige Arbeit und Meditation. Die Techniken des klassischen Yoga werden systematisch und effektiv mit den Anforderungen des Menschen im 21. Jahrhundert verbunden. Das Ergebnis ist ein hocheffektives, funktionierendes System der Lebensgestaltung und -entfaltung. Anmeldung erforderlich!
mehr dazu
logo_glyx Ernährungs-Stammtisch mit Verkostung
Montag, 23. April  2018; 18:30 - ca. 20:30 Uhr
Wo: Gesundheits- und Sozialzentrum Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 1
Leitung: Michaela Haunold

Thema: "Beeren – Powerkraft zur Gewichtsreduktion!". Jeder Körper verarbeitet die aufgenommene Nahrung auf seine Weise und verwertet auch die Nährstoffe entsprechend individuell. In den Workshops erhalten Sie praxisbezogene, typgerechte Ernährungstipps entsprechend der Jahreszeit mit dem Schwerpunkt auf vegetarischer und veganer Kost. Anmeldung erforderlich!
mehr dazu
elterncoaching nikl2016 Workshop
Mittwoch, 25. April 2018; 18:30 - 20:00 Uhr
Wo: Lebenszeichen-Praxis-Gemeinschaft, 
Königstetter Str. 48-56/5/1
Leitung: Ing. Michaela Nikl

Thema: "Hurra, ich komme in die Schule". Was können Eltern tun, um die Freude des Lernens zu bewahren, damit Kinder weiter Spaß an der Schule haben. Alltagstaugliche Tipps und individuelle Lösungen für Eltern von Vorschul- und Volksschulkindern. Anmeldung erforderlich!

mehr dazu

logo segel Gruppentreffen
Donnerstag,  26. April 2018 2018; 18:00 - 20:00 Uhr
Wo: Geesundheits- und Sozialzentrum Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 1
Leitung: Traude Izaak

Thema: "Gemeinsam entspannen - Entspannungsmethoden in die Wohlfühl-Aktivitäten einplanen." Arbeitsgruppe zur Stärkung der seelischen Gesundheit. Bei uns erfahren Sie wertschätzende Anteilnahme durch den Austausch mit Menschen in ähnlichen Situationen. Sie erhalten Informationen, praktische Tipps und Hinweise zur Verbesserung Ihrer Lebensqualität. Die Teilnahme an den Gruppenabenden ist anonym, der Einstieg ist jederzeit möglich.

mehr dazu

logo intuitionscoach Impuls-Workshop
Freitag, 27. April 2018, 16:00 - 18:00 Uhr
Wo: Seminarraum Donaulände, Donaulände 32, 3430 Tulln 
(Eingang Donaulände / Wasserkreuz)
Leitung: Mag. Laura Pepe-Esposito

Intuition als Wegweiser zu Wohlbefinden, Gesundheit und Lebenszufriedenheit. Gerade in bewegten, fordernden Zeiten trägt das Innehalten, sich Besinnen, in sich Hineinhören, -schauen und -spüren wesentlich zum Erhalt unserer Gesundheit und Leistungsfähigkeit bei. Anmeldung erforderlich!

mehr dazu

rudern kinder Kurs 
Kursstart: Freitag, 27. April 2018; 18:00 Uhr
Wo: Bootshaus Tullner Ruderverein
Kronauerstraße 8, 3430 Tulln

6 Übungseinheiten je 2h für Erwachsene, Schüler und Studenten. Inhalte: Rudertechnik am Ergometer, Bootshandhabung und viel üben im Mannschaftsboot, Einer Rudern. Voraussetzungen: Schwimmkundig, Freude am Sport, Beweglichkeit, Mindestkörpergröße 150 cm. Anmeldung bei Karl Nolz, Tel. 0660/2030660; Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Detailinformation zum Download
kneipp logo Ausflug
Samstag, 28. April 2018; Abfahrt 08:00 Uhr
Treffpunkt: Hauptbahnhof Tulln

Fahrt mit Fa. Schmidatal-Reisen. Haus der Geschichte St. Pölten, Besuch des ORF Landesstudios NÖ. Anmeldung erforderlich bei Frau Rosa Bruck - Tel. 02272/654 35.
mehr zu Kneipp-Tulln
darmgesundheit prochaska180503 Vortrag
Donnerstag, 3. Mai 2018; 19:00 Uhr
Wo: Minoritensaal im Rathaus Tulln, Nibelungenplatz 4
Referent: Mag. Dr. rer. nat. Markus Stark MSc

Im Rahmen des von der Praxis für Bioresonanz und Darmgesundheit organisierten Vortrages erklärt Markus Stark wissenschaftlich fundierte Zusammenhänge zwischen Immunsystem, Stress, Bewegung und Ernährung auf einfache Art und Weise. Es werden natürliche Lösungen für eine ganzheitliche Gesundheit erörtert.
Detailinformation zum Download
schraick_logo Workshop
Freitag, 4. Mai 2018; 16:00 - 17:30 Uhr
Treffpunkt: auf Anfrage
Leitung: Margit Schraick, BSc

Thema: Frühsommer. Wir besuchen ausgewählte Orte zwischen Donauauen und Wienerwald. Schwerpunkte sind die Bestimmung und mögliche Verwendung von Wildkräutern. Der Kurs bietet interessante Ausflüge in die Botanik! Anmeldung erforderlich!

mehr dazu

bioresonanz logo2011 Kochworkshop
Samstag 5. Mai 2018; 09:00 - 12:00 Uhr
Wo: Nibelungengasse 9/1. Stock, 3430 Tulln
Leitung: Mag. Irene Lang

Gemeinsam nehmen wir schmackhafte Alternativen zum klassischen Brot und Gebäck unter die Lupe. Ob für zuhause oder unterwegs, ob kalt oder warm, ob süß oder pikant. Für jeden ist etwas dabei.  Anmeldung erforderlich!
mehr dazu
nordic walking 2 Kurs
Kursstart: Dienstag, 8. Mai 2018; 18:00 - 19:00 Uhr
Treffpunkt: Nibelungenbrunnen / Donaulände Tulln
Leitung: Marion Holzschuh

Nordic Walken - Technik wieder auffrischen. Nordic Walken verbessert die Herz- und Kreislaufleistung, unterstützt  bei der Gewichtsreduktion, löst Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich, macht beweglicher und stärkt das Immunsystem.
mehr dazu
wirdiabetikder_logo Gruppentreffen
Dienstag, 8. Mai 2018; 18:30 Uhr
Wo: Gasthaus Albrechtsstuben, Albrechtsgasse 24, Tulln
Leitung: Angela Rotter und Martin Marhold

Thema: Tinnitus - das ewige Pfeifen im Ohr! (Hubert Hodecek, Kinesiologiezentrum TEAM 13 Wien). In dieser Selbsthilfegruppe finden Menschen zusammen, die an einem reichhaltigen Programm an hochwertigen Vorträgen und individuellen Gesprächen zu umfassenden Themen im Umfeld der Krankheit Diabetes oder sonstigen medizinischen Fragen teilnehmen wollen.
mehr dazu
popical premiere Event (SHG Sag7)
Mittwoch, 9. Mai 2018; 19:30 Uhr
Wo: Freiraum St. Pölten, Herzogenburgerstraße 12
Bühnenfassung des Akustikromans ‚Highly Sensitive‘ von Chris Novi

SAG7 möchte in Form unterschiedlicher, multimedialer Inszenierungen auf die Probleme und Herausforderungen der Gruppe der sogenannten Highly-Sensitive-Persons (kurz HSP) aufmerksam machen. In Kooperation mit dem G.M² Dance Theatre Project und dem Europaballett St. Pölten kommt ein Poptanztheater zur Uraufführung, eine Mischung aus absurdem Theater, Pantomime, Tanz sowie den Songs und Videos aus dem Akustikroman ‚Highly Sensitive‘. Mehr Infos unter www.sag7.com.
Detailinformation zum Download
blutspenden_sommer2015 Blutspendeaktion
Freitag,  18. Mai 2018; 11-13 und 14-17 Uhr
Wo: Rotes Kreuz - Bezirksstelle Tulln, Dr. Karl Landsteiner-Str. 1

Eine Blutspende ist ein Geschenk an einen Mitmenschen. Wussten Sie, dass Patienten in Österreichs Spitälern rund 10.000 Blutkonserven brauchen? Jede Woche. Mit Ihrer Blutspende können Sie Leben retten! Spender müssen einen amtlichen Lichtbildausweis vorweisen und mindestens 18 Jahre alt sein.
mehr dazu
logo noegkk Workshop
Mittwoch, 23. Mai 2018; 16:30 u. 18:30 Uhr
Wo: NÖGKK Service-Center Tulln, Zeiselweg 2-6
Leitung: DGKS Maggie Schraick, BSc

Nordic Walking eignet sich besonders als effektives Herz-Kreislauf-Training. Das schnelle Gehen mit zwei Stöcken trainiert verschiedene Muskelgruppen, fördert die Fettverbrennung und wirkt sich auch positiv auf den Bewegungsapparat, die Psyche und das Immunsystem aus. Inhaltliche Schwerpunkte: Erlernen und Optimieren der Nordic-Walking-Technik, Richtiges Aufwärmen und Mobilisieren, Stabilisations-, Kräftigungs- und Gleichgewichtsübungen, Dehnungs- und Entspannungsübungen. Anmeldung: Tel. 050 899-2054.
laufendhelfen logo Event
Samstag, 26. Mai 2018; 10:00 - 16:00 Uhr
Wo: Aubad Tulln
Organisation: Markus Riederer, Verein Laufend Helfen

Zwischen 10-16 Uhr kanns du Runden für den guten Zweck im Aubad drehen (1.25 km/Runde), egal ob eine oder mehrere, jede Runde zählt und namhafte Sponsoren spenden für deine Runden. Du kannst sie gehend, walkend oder laufend zurücklegen, Kinder dürfen sich sogar mit dem Roller oder mit Rollerblades  fortbewegen. Egal ob Mamas und Papas mit Kind, Omas & Opas, Ultraläufer - jeder der Lust an der Bewegung hat ist bei uns genau richtig. Wir bieten ein großes Rahmenprogramm mit z. B. Kinderschminken, Hüpfburg, live Bands ,Showacts u.v.m.

demenzservice noe Informationsveranstaltung - Eintritt frei!
Dienstag, 29. Mai 2018; 19:00 Uhr
Wo: Minoritensaal im Rathaus Tulln, Nibelungenplatz 4
Referentin: Brigitte Scheffel

Die Wahrscheinlichkeit an Demenz zu erkranken, nimmt ab einem Lebensalter von 65 Jahren stark zu. Demenzerkrankungen können nicht geheilt werden, jedoch kann eine frühe Diagnose und Behandlung das Fortschreiten der Krankheit verzögern. Experten sind der Meinung, dass ein gesunder Lebensstil das Risiko an Demenz zu erkranken, reduziert.

tcm_kochworkshops Workshop
Freitag, 8. Juni 2018; 18:00 - 20:00 Uhr
Wo: Gesundheits- und Sozialzentrum Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 1
Leitung: Margarete Altenriederer

Thema: Sommer. Die Fünf Elemente Ernährung soll vor Krankheiten schützen, im Winter wärmen und im Sommer kühlen. Einfache, schmackhafte Rezepte aus regionalen, saisonalen Zutaten zeigen die praktische Umsetzung eines gesunden Ernährungsverhaltens. Eine gezielte Speisenzubereitung je nach Jahreszeit sorgt für Gleichgewicht und mehr Energie. Anmeldung erforderlich!

mehr dazu