27.08.2014
 
Willkommen auf der Gesundheitshomepage der Stadt Tulln! Drucken E-Mail
gesundes_tulln_logo2011 Wir sehen Gesundheit als ein Prinzip der Lebensgestaltung unserer B√ľrgerinnen und B√ľrger das wir mit Hilfe der Plattform "Gesundes Tulln" f√∂rdern wollen. Sie finden hier Angebote zur St√§rkung der gesundheitlichen Lebenskompetenz und Anregungen zum selbstbestimmten Umgang mit Erkrankungen und St√∂rungen im Wohlbefinden. Nutzen Sie das reichhaltige Angebot in Tulln!
 
Treffen der Selbsthilfegruppe Depression, Angst und Panik Drucken E-Mail
logo_segel Gruppentreffen
Donnerstag, 28. August 2014; 18:00 - 20:00 Uhr
Wo: Gesundes Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 1
Leitung: Traude Izaak

Diesmal: Gesprächsoase mit Marina. Bei uns erfahren Sie wertschätzende Anteilnahme durch den Austausch mit Menschen in ähnlichen Situationen. Sie erhalten Informationen, praktische Tipps und Hinweise zur Verbesserung Ihrer Lebensqualität. Die Teilnahme an den Gruppenabenden ist anonym, der Einstieg ist jederzeit möglich!
Detailinformation zum Download
 
Stress und Verspannung lösen - Energie aufbauen Drucken E-Mail
jiranek_koch_homepage Workshop
Dienstag, 2. September 2014; 19:00 - 20:30 Uhr
Wo: Gesundes Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 1
Leitung: Hildegard Jiranek-Koch

Einfache √úbungen f√ľr zu Hause und zwischendurch.
In unserer leistungsorientierten Gesellschaft muss alles schnell und effektiv geschehen. Der Alltag frisst uns fast auf. Wir stehen unter Dauerstress, was zu Verspannungen vor allem im Nackenbereich und am R√ľcken f√ľhrt. Leicht verfallen wir in eine Stress-Spirale. Anmeldung sp√§testens bis 1 Woche vorher erforderlich!
mehr dazu
 
"SeGel - Aktuell" - vom Minus zum Plus Drucken E-Mail
logo_segel Workskhop
Mittwoch, 3. September 2014; 13:00 - 18:00 Uhr
Wo: Gesundes Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 1
Leitung: Traude Izaak

Heutiges Thema: Was pflegende Angeh√∂rige sch√ľtzt und st√ľtzt. Umgang mit Demenz ‚Äď was ist das, wie erkenne ich das, was kann ich tun? Dieses Angebot richtet sich an Menschen, die mit mir gemeinsam selbst positive Ver√§nderungen in ihrem Leben anstreben. Aktive Beteiligung der Teilnehmer bei der Themenauswahl sowie die aktive Mitgestaltung der Nachmittage ist erw√ľnscht.
mehr dazu
 
Turnen f√ľr Herz- und Gef√§√üpatienten Drucken E-Mail
herzverband_logo Kurs
Start: Mittwoch, 3. September 2014; 17:00 Uhr
Wo: Volksschule 1 Tulln, Kirchengasse 30

Beim Koronarturnen mit den besonderen Schwerpunkten Beweglichkeit, Ausdauer und Entspannung wird jeden Mittwoch unter der Leitung einer fachkundigen Therapeutin Ihr körperliches Leistungsvermögen schrittweise immer mehr gesteigert.
mehr dazu
 
SeGel - Lebensschule f√ľr die Seele Drucken E-Mail
logo_segel Jahreskurs
Start: Freitag, 5. September 2014; 13:00 - 18:00 Uhr
Wo: Gesundes Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 1
Leitung: Traude Izaak

Heutiges Thema: Wege aus der ‚Äě-losigkeit‚Äú (arbeitslos, beziehungslos, hoffnungslos ‚Ķ..). Seelische Gesundheit leben lernen und so einfach, wirkungsvoll und dauerhaft f√ľr die (Wieder) - Erlangung und Erhaltung Ihrer seelischen Gesundheit vorsorgen. Anmeldung erforderlich!
mehr dazu
 
Yoga f√ľr alle zum Kennenlernen Drucken E-Mail
logo_geiger Kostenlose Schnupperstunde
Freitag, 5. September 2014; ab 16:00 Uhr
Wo: Gesundheits- und Sozialzentrum Tulln, Wienerstr. 28/1, Raum 3
Leitung: Hilde Geiger

Entspannung, Grundstellungen des Hatha-Yoga, K√∂rperhaltungen (Asanas), Atem√ľbungen,¬† geistige Konzentration, Hinf√ľhren zur Meditation.
mehr dazu
 
Autogenes Training Drucken E-Mail
autogenestraining_marchart 7-teilige Kursreihe
Kursstart: Montag, 8. September 2014
Wo: Langenlebarner Str. 68-70, 3430 Tulln
Leitung: Mag. Iris Marchart-Fasching

Durch Autogenes Training k√∂nnen Sie eine selbst herbeigef√ľhrte, tiefe Entspannung erreichen. Sie k√∂nnen dadurch Ihre Lebensqualit√§t erh√∂hen, mehr Gelassenheit erreichen, Ihre Konzentration verbessern, besser Ein- und Durchschlafen, Nervosit√§t reduzieren, Schmerzen (z.B. Migr√§ne) lindern uvm.
mehr dazu
 
Jin Shin Jyutsu - Strömabend Drucken E-Mail
jin_shin_jyutsu Workshop
Montag, 8. September 2014; 18:00 - ca. 20:30 Uhr
Wo: Langenlebarnerstrasse 131, 3430 Tulln
Leitung: Alma Eder

An einem Str√∂mabend erlernen und erleben Sie Jin Shin Jyutsu in seiner Einfachheit und seiner gro√üen Wirksamkeit. Entspannen, Selbstheilungskr√§fte mobilisieren, Kopfweh, R√ľckenproblem usw. alles kann Thema sein. Sie brauchen keine Vorkenntnisse. Das Erlernte kann zu Hause angewendet werden. Anmeldung bis einen Tag vorher erforderlich!
mehr dazu

 
Diabetiker Selbsthilfegruppe Tulln Drucken E-Mail
wirdiabetiker_tulln Gruppentreffen f√ľr Betroffene und Angeh√∂rige
Dienstag, 9. September 2014
; 18:30 Uhr
Wo: Gasthaus Albrechtstuben, Albrechtsgasse 24, 3430 Tulln
Leitung: Angela Rotter und Martin Marhold

Thema: Ein Diabetiker sollte..., damit nicht... (Referentin: Frau Dr. Elisabeth Gruber, LKH Tulln). Die Treffen sollen dabei helfen, den Umgang mit der Krankheit besser zu lernen und neue Informationen aus allen Bereich zu erfahren und damit sein Wissen zu erweitern. Die Teilnahme ist kostenlos, der Einstieg jederzeit möglich!
mehr dazu
 
Frauengruppe "Sonnenaufgang" Drucken E-Mail
sonnenaufgang_weisel Gruppentreffen
Mittwoch, 10. September 2014; 18:00 Uhr
Wo: Gesundes Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 2
Leitung: Dipl. Psych. Susanne Rieger, MSc

"So Mama, ich bin dann mal weg..."
Eine Etappe im Leben der Frau ist abgeschlossen. Die Kinder sind gro√ü geworden und die Mutterrolle wird kaum mehr gebraucht. In dieser Zeit f√ľhlen sich viele Frauen verletzlicher als sonst, sie f√ľhlen Leere in sich und wissen oft nicht, was als n√§chstes passieren soll und wird.
mehr dazu
 
Hilfe f√ľr Angeh√∂rige psychisch Erkrankter Drucken E-Mail
hpe_logo Gruppentreffen
Donnerstag,  11. September 2014; 16:00 - 17:30 Uhr
Wo: Psychosozialer Dienst, Dr. Sigmund Freud Weg 3, 3430 Tulln
Leitung: DSA Reimann-Stauber

Sie wissen oft nicht mehr wie es weitergehen soll, kommen sich hilflos, allein gelassen und ausgelaugt vor? Dann kommen Sie zu uns!
Auskunft/Anmeldung unter Tel. 02272/65188.
mehr dazu
 
Pille, Spirale & Co. - Gibt es Alternativen? Drucken E-Mail
ner1 Infoabend - Eintritt frei!
Donnerstag, 11. September 2014; 19:30 Uhr
Wo: Gesundes Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 1
Referenten: Dr. med. Philipp Fellner, Irmgard Hackl

Was tut sich im m√§nnlichen bzw. weiblichen K√∂rper bzgl. Fruchtbarkeit?Die sympto-thermale Methode ist seit den fr√ľhen 70iger Jahren ein Weg ohne Chemie ‚Äď eine gesunde, moderne und sichere Alternative zu allen zurzeit g√§ngigen Verh√ľtungsmitteln.
Anmeldung: Tel. 02742/324 3339; Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots gesch√ľtzt! Sie m√ľssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen k√∂nnen.
 
Blutspenden rettet Leben! Drucken E-Mail
roteskreuz_logo Blutspendemöglichkeiten
Freitag, 12. September 2014; 10-13 und 14-17 Uhr
Wo: Blutspendebus beim Tullner Naschmarkt
Samstag, 13. September 2014; 10-13 und 14-19 Uhr
Wo: Bus beim Feuerwehrhaus / Oktoberfest der FF TULLN

Blut kann bis heute leider nicht k√ľnstlich hergestellt werden. Deswegen braucht es Menschen mit Herz, die ihr Blut unentgeltlich und uneigenn√ľtzig Kranken und Verletzten geben. Wir z√§hlen auf Sie!
mehr dazu
 
Stressabbau durch Meditation Drucken E-Mail
stressabbau_esposito Schnupperstunde
Freitag, 12. September 2014; 10:00 Uhr
Wo: Pilates-Studio Rosen, Rudolf-Buchinger-Straße 5, Tulln
Leitung: Mag. Laura Pepe Esposito

Achtsamkeit und Pr√§senz sind die Schl√ľssel f√ľr einen liebevollen Umgang mit uns selbst und zentrale Elemente von pers√∂nlicher Burnout-Prophylaxe und Stressmanagement. Anmeldung erforderlich!
mehr dazu
 
ICH einmal anders ‚Äď Zeit f√ľr mich! Drucken E-Mail
erlebniswanderung_1 Erlebniswanderung - Teilnahme kostenlos!
Freitag, 12. September 2014; 16:30 Uhr
Treffpunkt: Eingang "die Garten Tulln"
Leitung: Mag. Natalia √Ėlsb√∂ck

Erfahren Sie bei dieser Erlebniswanderung was ein kleiner Perspektivenwechsel bringen kann! Entdecken Sie, wie Sie unliebsame Alltagsroutine durchbrechen können und lernen Sie Methoden kennen, Ihre Ressourcen zu stärken. Dabei geht es nicht um sportliche Hochleistung, sondern um Spiel und Spaß in der Natur.
Entdecken Sie Ihr Ich - einmal anders!
Anmeldung: Tel. 0664/131 13 90; Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots gesch√ľtzt! Sie m√ľssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen k√∂nnen.
 
Blut spenden rettet Leben! Drucken E-Mail
roteskreuz_blutspenden.jpg Blutspendeaktion
Fr. 12. September 2014; 10:00-13:00 und 14:00-17:00 Uhr
Wo: Bus am Tullner Naschmarkt am Hauptplatz
Sa. 13. September 2014; 10:00 - 13:00 und 14:00 - 19:00 Uhr
Wo: Bus beim Feuerwehrhaus, Br√ľckenstra√üe 11, Tulln

Eine Blutspende ist ein Geschenk an einen Mitmenschen. Wussten Sie, dass Patienten in √Ėsterreichs Spit√§lern 10.000 Blutkonserven brauchen? Jede Woche. Mit Ihrer Blutspende schenken Sie Leben. Erstspender m√ľssen einen amtlichen Lichtbildausweis vorweisen und mindestens 18 Jahre alt sein!
mehr dazu
 
Tullner Umweltfest Drucken E-Mail
umweltfest_2014 Event - Eintritt frei!
Sonntag, 14. September 2014; 10:00 - 16:00 Uhr
Wo: Hauptplatz Tulln

Im Rahmen von Informations- und Beratungsst√§nden liefern Expertinnen und Experten konkrete Handlungsvorschl√§ge f√ľr einen gesunden, genussvollen, √∂kologischen Lebensstil. Aktiv- und Mitmachstationen f√ľr Gro√ü und Klein garantieren, dass auch der Spa√ü an diesem Tag nicht zu kurz kommt, der Genussfaktor wird durch Versorgungsst√§nde mit regionalen und saisonalen Produkten angesprochen. Schau vorbei!
Programm zum Download
 
Rauchfrei in 5 Wochen Drucken E-Mail
logo_noegkk 5-wöchiges Programm zur Raucherentwöhnung
Programmstart: Montag, 15. September 2014
Wo: Marktgemeinde Tulbing, Hauptplatz 1, 3434 Katzelsdorf

Raucherentw√∂hnung in Form von Einzelberatungen. Voraussetzungen: Versucherung vei der BVA, N√ĖGKK, SVA oder SVB, Raucher/innen ab 18 Jahren. Anmeldung erforderlich!
Terminvereinbarung unter Tel. 050899-2054
 
Trauergruppe Tulln Drucken E-Mail
roteskreuz_logo Gruppentreffen
Montag, 15. September 2014; 18:00 Uhr
Wo: √ĖRK Landesverband N√Ė, Franz Zantallee 3-5, 3430 Tulln
Leitung: Maria Anna Novak

Unter der Leitung einer ausgebildeten Trauergruppenleiterin bietet die Trauergruppe allen Betroffenen ein kostenloses Angebot, f√ľr alle die in dieser schweren Zeit den Halt der Gemeinschaft suchen.
mehr dazu
 
R√§uchern Einf√ľhrung - wie wann was warum Drucken E-Mail
raeuchern_hanni_neu Workshop
Dienstag, 16. September 2014; 18:30 - 20:00 Uhr
Wo: Gesundes Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 1
Leitung: DGKS Andrea Hanni-Strubreiter

Wohlf√ľhlen mit den Kr√§ften der Natur - nat√ľrliche R√§ucherd√ľfte sind Kraftquellen und bieten uns Zugang zur uralten Weisheit der Natur. Sie erinnern uns an Lebensgef√ľhle und Stimmungen und wir k√∂nnen die Atmosph√§re die uns umgibt bewusst aktiv gestalten. Anmeldung erforderlich!
mehr dazu
 
SPIEL DICH FREI Drucken E-Mail
logo_haltrich_2014
Schnupperstunde
Mittwoch, 17. September 2014; 18:00 - 19:30 Uhr
Wo: Gesundes Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 2
Leitung: Mag. Wolfgang Haltrich

G√∂nnen Sie sich einen Ausflug in die Welt des Spieles. Anhand von psychologisch fundierten √úbungen und Spielen in der Gruppe k√∂nnen Sie sozusagen ‚Äěspielend‚Äú ein St√ľckchen mehr √ľber sich selbst erfahren, vielleicht sogar das eine oder andere Problem f√ľr sich l√∂sen oder aber auch einfach vom Alltag loslassen, Spa√ü haben und Freunde kennen lernen. (Anmeldung bis 12.9. erforderlich!)
mehr dazu     
 
DIGIFIT ‚Äď Fit durch's Internet Drucken E-Mail
vortragsreihe_internet_sucht Vortrag - Eintritt frei!
Mittwoch, 17. September 2014, 19:00 Uhr
Wo: Minoritensaal im Rathaus Tulln (Eingang Nibelungenplatz)
Referentinnen: Barbara Ringseis, MMag. Doris Dier
(REICH & WEIT | DIGITAL AGENTUR)

Das Internet, heute auch "Web 2.0" oder auch "Mitmachweb" genannt, ist einerseits ein wunderbares Medium mit tollen M√∂glichkeiten, andererseits birgt es auch viele Gefahren und Stolpersteine im beruflichen sowie im privaten Kontext, die sich negativ auf unsere Lebensqualit√§t auswirken k√∂nnen. Schon ein falscher Klick k√∂nnte mit √Ąrger, Aufwand und Stress verbunden sein.
mehr dazu
 
Pilates + Entspannung Drucken E-Mail
pilates_hollenstein0908.jpg Einf√ľhrungsstunde
Donnerstag, 18. September 2014; 18:00 Uhr
Wo: Kindergarten III, Anton Bruckner-Straße 14, Tulln
Leitung: Edith Franziska Hollenstein

Fitness f√ľr K√∂rper und Seele. Ganzheitliches Training zur Linderung von Nacken- u. R√ľckenbeschwerden, das besonderes Augenmerk auf die Stabilisierung der Haltemuskulatur richtet. Nach 60 min Training erleben Sie bei einer angeleiteten √úbung 15 min Tiefenentspannung (K√∂rperreisen, Atem√ľbungen, PMR,...). Anmeldung erforderlich!
mehr dazu
 
Stifte und Klöster in Niederösterreich Drucken E-Mail
logo_stseverin Club 50 - Vortrag
Donnerstag, 18. September 2014; 19:00 Uhr
Wo: Paulussaal der Pfarre St. Stephan, Wienerstraße 20, Tulln

Vortrag mit zahlreichen Bildern von Herrn Mag. Richard List. Eine √úbersicht √ľber die vielf√§ltige Klosterlandschaft unseres Bundeslandes mit Vorstellung der wichtigsten Orden in ihrer historischen und gegenw√§rtigen¬† Bedeutung.
mehr zum Club 50
 
LAKTOSEINTOLERANT - der Laktase auf der Spur Drucken E-Mail
kuh_kraeftig Aufklärungstag - Eintritt frei!
Freitag, 19. September 2014; 10:00 - 18:00 Uhr
Wo: Atrium im Rathaus Tulln, Minoritenplatz 1

Vielen Menschen ist nicht bewusst, dass Laktoseunvertr√§glichkeit f√ľr sie Thema ist, weil bei den routinem√§√üigen √§rztlichen Untersuchungen das Fehlen des Enzyms Laktase meist nicht erkannt wird. Oftmals gehen Betroffene daher einen langen Leidensweg. Im Rahmen zahlreicher Informations- und Aufkl√§rungsst√§nde zeigen wir Formen, Beschwerdebilder, Testverfahren und Behandlungsm√∂glichkeiten auf. Mit Kinderprogramm und laktosefreiem Buffet!
mehr zur Aufklärungskampagne
 
Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten Drucken E-Mail
kuh_blass Vortrag - Eintritt frei!
Freitag, 19. September 2014; 18:00 Uhr
Wo: Rathaus Tulln, Minoritenplatz 1
Referent: Ing.-Kons. Univ.-Doz. DDr. Hans Schön, MSc, Ernährungsmediziner

Der Kampf mit dem Bauchkrampf. Nahrungsmittel-Unvertr√§glichkeiten erzeugen die unterschiedlichsten Symptome und sind f√ľr die meisten Bauchbeschwerden der hiesigen Bev√∂lkerung verantwortlich. Die Betroffenen sind aufgebl√§ht, klagen √ľber chronische M√ľdigkeit, Antriebslosigkeit, Hitzewallungen, Kopfschmerzen, Migr√§ne, Juckreiz,
mehr dazu
 
Kochen nach den 5 Elementen der TCM im Herbst Drucken E-Mail
tcm_kochworkshops

Workshop
Freitag, 19. September 2014; 18:00 - 20:00 Uhr
Wo: Gesundes Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 1
Leitung: Margarete Altenriederer

Die Traditionelle Chinesische Ern√§hrungslehre stellt unmittelbare Zusammenh√§nge zwischen den Lebensmitteln, die wir zu uns nehmen und unserem Gesundheitszustand fest. Mein Anliegen ist es, Interessierten die praktische Anwendung der 5-Elemente-K√ľche entsprechend der jeweiligen Jahreszeit, angepasst an unseren Kulturkreis n√§her zu bringen.
mehr dazu
 
5. Familiensporttag presentet by SPORTUNION Tulln Drucken E-Mail
familiensporttag2014 Event - Eintritt frei!
Samstag, 20. September 2014; 10:00 - 16:00 Uhr
Wo: Hauptplatz Tulln

Spiel, Sport und Spa√ü f√ľr die ganze Familie! Kinder im Alter von 3 - 16 Jahren k√∂nnen im Rahmen von 15 actionreichen Bewegungsstationen ihre Geschicklichkeit erproben. Ein unterhaltsames B√ľhnenprogramm, neue Trendsportarten zum Ausprobieren und ein Gewinnspiel laden zum Mitmachen ein. 10 Uhr Autogrammstunde mit Thomas Diethart, 15 Uhr Kinder-Rad-Kriterium (Jahrg√§nge 2002-2011), Sprintrennen Jahrg√§nge 2002-2007).
mehr dazu
 
Kochen mit Wildkräutern Drucken E-Mail
schraick_logo Workshop
Sonntag, 21. September 2014; 14:00 Uhr
Treffunkt: Seerosenbr√ľcke Tulln
Leitung: Margit Schraick, BSc

Mit offenen Augen durch die Natur gehen und Neues entdecken. Wilde Kr√§uter erkennen, bestimmen und deren m√∂gliche Verwendung und Verarbeitung in der Praxis. Vom Konservieren zum W√ľrzen f√ľr sp√§ter bis zum frisch Verarbeiten und gleich Genie√üen.
Anmeldung: Tel. 0650/911 20 36; Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots gesch√ľtzt! Sie m√ľssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen k√∂nnen.
 
Wie sch√ľtze ich mein Kind vor Sucht? Drucken E-Mail
vortragsreihe_internet_sucht Vortrag - Eintritt frei!
Dienstag, 23. September 2014; 19:00 Uhr
Wo: Minoritensaal im Rathaus Tulln (Eingang Nibelungenplatz)
Referent: Manfred Jeitler (Suchtpr√§vention N√Ė)

Erwachsene, Eltern und Großeltern können einen wichtigen Beitrag zur Suchtvorbeugung leisten. Besonders kleine Kinder, aber auch größere Kinder und Jugendliche orientieren sich an Erwachsenen und erlernen deren Verhaltensweisen. Suchtvorbeugung betrifft vor allem gesunde Menschen.
mehr dazu
 
CARDIAC YOGA¬ģ - Yoga f√ľr Herzpatienten Drucken E-Mail
cardiac_yoga_follner Einf√ľhrungsvortrag
Mittwoch, 24. September 2014; 18:30 Uhr
Wo: Gesundes Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 2
Referentin: Adelheid Follner

"CARDIAC YOGA¬ģ" ist ein medizinisches Yoga, das speziell auf die Bed√ľrfnisse von Herzpatienten abgestimmt ist. Die √úbungen sind aus dem klassischen Hatha Yoga √ľbernommen, sind¬†auch f√ľr eher unbewegliche Menschen¬†ohne Schwierigkeiten¬†durchzuf√ľhren¬†und werden den Erfordernissen der Patienten angepasst. Anmeldung erforderlich!
mehr dazu
 
Treffen der Selbsthilfegruppe Depression, Angst und Panik Drucken E-Mail
logo_segel Gruppentreffen
Donnerstag, 25. September 2014; 18:00 - 20:00 Uhr
Wo: Gesundes Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 1
Leitung: Traude Izaak

Bei uns erfahren Sie wertschätzende Anteilnahme durch den Austausch mit Menschen in ähnlichen Situationen. Sie erhalten Informationen, praktische Tipps und Hinweise zur Verbesserung Ihrer Lebensqualität. Die Teilnahme an den Gruppenabenden ist anonym, der Einstieg ist jederzeit möglich!
mehr dazu
 
TABATA-Training Drucken E-Mail
logo_noegkk Schnupperkurs
Donnerstag, 25. Septemeber 2014; 18:15 Uhr
Wo: N√ĖGKK Service-Center Tulln, Zeiselweg 2-6
Leitung: Dipl. Sptl. Heli Brunner-Plosky

Im Mittelpunkt steht das hochintensive Intervalltraining. Durch den Einsatz des eigenen K√∂rpergewichts und verschiedener Utensilien kommt es mittels gezielter Cardio√ľbungen zur Verbesserung der Herz-Kreislauf-Leistungsf√§higkeit und zur Kr√§ftigung des gesamten K√∂rpers. Anmeldung: Tel. 050 800 2054
 
Körperreisen - mit Freude in Bewegung kommen Drucken E-Mail
koerperreisen_fotolia Schnupperstunde
Donnerstag, 25. September 2014; 18:30 Uhr
Wo: KG VIII, Konrad Lorenzgasse 4, Tulln
Leitung: Mag. Elke Patzelt-Koban

Die eigene Beweglichkeit (wieder)entdecken! Mit entspannenden Wahrnehmungs√ľbungen achtsam f√ľr unseren K√∂rper werden und auf spielerisch-kreative Weise neue Bewegungsm√∂glichkeiten erkunden -¬† f√ľr mehr Spa√ü an der Bewegung und ein positives K√∂rpergef√ľhl! Anmeldung unbedingt erforderlich!
mehr dazu
 
Weingartenwanderung in Königstetten Drucken E-Mail
kneipp_logo Wanderung
Samstag, 27. September 2014; 14:00 Uhr
Treffpunkt: Königstetten, beim Brunnen am Kirchenplatz

Gem√ľtliche Gehzeit ca. 3 1/2 Stunden, zum Abschluss Einkehr in der Buschenschank Fam. Buder, K√∂nigstetten, Wienerstra√üe 14. Auskunft: Obfrau Rosa Bruck, Tel. 02272/654 35. Auf zahlreiches Kommen von Jung und Alt freut sich der Vereinsvorstand!
mehr zu Kneipp
 
Glyx4you Ernährungs-Stammtisch Drucken E-Mail
logo_glyx Ernährungs-Stammtisch mit Verkostung
Montag, 29. September 2014; 18:30 - ca. 20:30 Uhr
Wo: Gesundes Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 1
Leitung: Michaela Haunold

Thema: Lass deine Nahrung dein Heilmittel sein. Eine gesunde, zeitgem√§√üe Ern√§hrung geh√∂rt zu den Grundvoraussetzungen f√ľr ein langes, vitales Leben. Entdecken Sie beim Ern√§hrungs-Stammtisch Ihre Kreativit√§t und Freude am Kochen wieder, die Lust am Experimentieren mit regionalen und fremdl√§ndischen Produkten! Anmeldung erforderlich!
mehr dazu
 
Kinder BESSER verstehen Drucken E-Mail
nikl_logo Miniworkshop f√ľr Eltern mit Kindern von 0-6 Jahren
Dienstag, 30. September 2014; 18:00 - 19:30 Uhr
Wo: Donaulände 32, Tulln (Eingang Donaulände / Wasserkreuz)
Leitung: Ing.in Michaela Nikl

Thema: M√§dchen sind anders und Buben haben Lernschwierigkeiten. In Kinder BESSER verstehen ‚Äď die Miniworkshops lernen Sie in kurzer Zeit Methoden kennen, die Ihren Kindern mehr Selbstsicherheit f√ľr die Zukunft geben, sie gl√ľcklicher und zufriedener machen und somit auch mehr Harmonie in Ihr Familienleben bringen.
mehr dazu
 
Wildkräuter Spaziergang im Herbst Drucken E-Mail
schraick_logo Workshop
Freitag, 3. Oktober 2014; 16:00 Uhr
Treffpunkt: VHS, Hauptplatz 16, Tulln
Leitung: Margit Schraick

Wildkr√§uter und werden immer beliebter. Es gibt sie aber kaum zu kaufen, da ist selbst sammeln angesagt. Wie aber auch bei den Pilzen gilt: nicht Alles, was gut aussieht und gut riecht kann mehr als einmal gegessen werden. Wer also Wildkr√§uter selbst sammeln m√∂chte, sollte sich unbedingt Grundkenntnise aneignen. Beim Spaziergang widmen wir uns den Pflanzen, die uns auf Schritt und Tritt begleiten. Anmeldung: Tel. 0650/911 20 36; Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots gesch√ľtzt! Sie m√ľssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen k√∂nnen.
 
"von der Seele geredet" Drucken E-Mail
gesundheitbeginnthier_neutr Information
Mittwoch,  8. Oktober 2014; 18:00 - 19:00 Uhr
Wo: Gesundes Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 2
Leitung: Dr. Michael Hofreiter

Unser Alltag ist derzeit sehr Sach-, Kopf-, Wirtschafts-, ....Notwendigkeits-gesteuert. Aber wie geht¬īs uns damit? Wo bleibt die Seele, wo bleiben die Gef√ľhle? Hier reden wir zur Abwechslung einmal √ľber diese ganz wichtigen Bereiche in uns Menschen - wenigstens ein Mal im Monat! Anmeldung erforderlich!
mehr dazu
 
Entspannung im Alltag Drucken E-Mail
entspannung_dauboeck2013 Schnupperstunde
Mittwoch, 8. Oktober 2014; 18:00 - 19:00 Uhr
Wo: Kindergarten I, Franz-Zant-Allee 9, Tulln
Leitung: Claudia Dauböck, MSc

Entspannung ist notwendig, um den täglichen Anforderungen im Alltag ausgleichend entgegen zu wirken. Nur so können wir auf Dauer unser Wohlbefinden, unsere Gesundheit und unsere Leistungsfähigkeit erhalten. Sie lernen verschiedene Entspannungsmethoden kennen, welche einfach zu erlernen sind und gut in den Alltag integriert werden können. Anmeldung erforderlich!
mehr dazu
 
Behandlungsmöglichkeiten von Diabetes Drucken E-Mail
treffpunkt_gesundheit Vortrag- Eintritt frei!
Montag, 13. Oktober 2014; 18:30 Uhr
Wo: Universitätsklinikum Tulln, Alter Ziegelweg 10, 3430 Tulln
Referent: OA Dr. Michael Klecka

Epidemiologie und √Ątiologie des Typ-2-Diabetes, insbesonders im Rahmen des metabolischen Syndroms und Risiken dieser Stoffwechselkonstellation. Vorsorgeuntersuchungen, Zielwerte der Blutzucker-, Blutdruck- und Lipideinstellung, Sinnhaftigkeit di√§tetischer und bewegungstherapeutischer Ma√ünahmen. Motivation zur multiprofessionellen Behandlung.
 
Die Mondkinder Drucken E-Mail
logo_rieger2014 Infoabend
Dienstag, 14. Oktober 2014; 18:30 Uhr
Wo: Gesundes Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 1
Leitung: Dipl. Psych. Susanne Rieger MSc

Empfängnisregelung im Einklang mit der Natur.
Frauen, die unter primärer Sterilität ohne krankheitsbedingte Ursache leiden können mit dieser Methode zuverlässig schwanger werden ohne die oft jahrelange Tortur mit Hormonpräparaten.
Anmeldung: Tel. 0676/477 46 68; Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots gesch√ľtzt! Sie m√ľssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen k√∂nnen.
 
Line Dance Anfängerkurs Drucken E-Mail
linedance_hofbauer Kurs
Start: Dienstag, 14. Oktober 2014; 20:30 - 21:30 Uhr
Wo: Vereinshaus ‚ÄěAlte Turnhalle‚Äú, Jahnstra√üe 3, 3425 Langenlebarn
Leitung: Karin Hofbauer

Lust auf Tanzen, jedoch keinen Partner? Dann ist Line Dance genau das Richtige. Man braucht keinen Partner und trotzdem tanzt man in der Gruppe. Mit Line Dance können Sie Ihre Liebe zur Musik und Freude an der Bewegung ausleben. Anmeldung bis 31.8.:
Tel. 0650/9996585; Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots gesch√ľtzt! Sie m√ľssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen k√∂nnen.
 
Ayurveda-Workshop Drucken E-Mail
logo_geiger Kochen & Einblick in Ayurveda & Yoga
Mittwoch, 15. Oktober 2014 von 18:00 - 21:00 Uhr
Wo: Dietrich-von-Bern-Gasse 28, 3430 Tulln
Leitung: Hilde Geiger

Information und Hintergrund der Ayurveda-Lehre¬†mit Typbestimmung¬† von¬†Vata, Pitta & Kapha und¬†Ern√§hrungsempfehlung, Einsatz von Kr√§utern und Gew√ľrzen; Zubereiten von ayurvedischen Gerichten mit gemeinsamen Essen; Rezepte zum Mitnehmen. Anmeldung unbedingt erforderlich: Tel. 0699/10 60 77 35, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots gesch√ľtzt! Sie m√ľssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen k√∂nnen.

 
"Das Ich entsteht am Du" - psychotherapeutische Gruppe Drucken E-Mail
jahresgruppe_fotolia Gruppenkurs
Start: Donnerstag, 16. Oktober 2014; 18:30 - 20:40 Uhr
Wo: Königstetterstraße 39, 3430 Tulln
Leitung: Mag. Elke Patzelt Koban

Die Jahresgruppe bietet einen gesch√ľtzten Rahmen, sich selbst und seine Bed√ľrfnisse besser kennen zu lernen, hinderliche Verhaltensmuster zu erkennen und neue Sichtweisen zu entdecken. Sie erhalten wohlwollende R√ľckmeldungen und Unterst√ľtzung durch andere, um neue Entwicklungsschritte auszuprobieren zu k√∂nnen. Anmeldung erforderlich!
mehr dazu
 
Resilienz - Was unsere Seele stark macht Drucken E-Mail
logo_noegkk Vortrag - Eintritt frei!
Donnerstag, 16. Oktober 2014; 18:30 Uhr
Wo: N√ĖGKK Service-Center Tulln, Zeiselweg 2-6
Referentin: Mag. Heidemarie Smolka

Das Leben ist nicht immer leicht. Um schwere Zeiten, Schicksalsschl√§ge und widrige Umst√§nde unbeschadet zu √ľberstehen, brauchen wir Resilienz, die seelische Widerstandskraft. In diesem Vortrag erleben Sie, wie Sie Ihre innere Widerstandsf√§higkeit f√∂rdern und innere St√§rke gewinnen k√∂nnen. Anmeldung: Tel. 050 899 2054
 
Erlebniswelt Internet - Chancen und Gefahren f√ľr mein Kind? Drucken E-Mail
vortragsreihe_internet_sucht Vortrag - Eintritt frei!
Donnerstag, 16. Oktober 2014; 19:00 Uhr
Wo: Minoritensaal im Rathaus Tulln (Eingang Nibelungenplatz)
Referentin: Regina Bl√ľmel (Suchtpr√§vention N√Ė)

Unsere Kinder, die mit Handy, Internet & Co aufwachsen, sehen sich einer Eltern-Generation gegen√ľber, die sich h√§ufig nur eingeschr√§nkte Fertigkeiten bez√ľglich der neuen Medien (Handy, Internet, Facebook, Computerspiele etc.) aneignen konnte.
mehr dazu
 
Jin Shin Jyutsu in der Schnupfenzeit Drucken E-Mail
jin_shin_jyutsu Einf√ľhrungsvortrag
Donnerstag, 16. Oktober 2014; 19:30 Uhr
Wo: Langenlebarnerstrasse 131, 3430 Tulln
Referentin: Alma Eder

Sie verwenden Jin Shin Jyutsu wahrscheinlich t√§glich selbst ohne sich dessen bewusst zu sein. Sie verschr√§nken ihre Arme vor dem Brustkorb, Sportler st√ľtzen sich auf ihren Oberschenkeln ab ..., so gibt es auch einfache Griffe f√ľr die herbstliche Schnupfenzeit. Lassen Sie sich √ľberraschen von der Kraft der H√§nde! Anmeldung bis 15.10.2014: Tel. 0664/8722723; Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots gesch√ľtzt! Sie m√ľssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen k√∂nnen.
 
Kinder BESSER verstehen Drucken E-Mail
nikl_logo Kommunikationstraining f√ľr Eltern von Babys und Kleinkindern
Samstag, 18. Oktober 2014; 8:30 - 14:30 Uhr
Wo: Donaulände 32, Tulln (Eingang Donaulände / Wasserkreuz)
Leitung: Ing.in Michaela Nikl

Thema: Mit Kindern reden. Kinder BESSER verstehen ‚Äď das Kommunikationstraining steht f√ľr mehr Sicherheit, Gelassenheit und Kompetenz in der Erziehung von Kindern von 1-6 Jahren. Hier finden Eltern konkrete, praktisch umsetzbare L√∂sungen f√ľr Ihre Fragen.
mehr dazu
 
Legasthenietraining Drucken E-Mail
gesundheitbeginnthier_neutr Infoabend
Dienstag, 21. Oktober 2014; 18:30 Uhr
Wo: Gesundes Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 1
Leitung: Mag. Pia Lasser-Wimmer

Spielerisches Aufmerksamkeits- und Wahrnehmungstraining f√ľr Kids ab 4. Training von Schulkindern und Erwachsenen mit Legasthenie oder Lese- Rechtschreibschw√§che. Anmeldung erforderlich!
mehr dazu
 
Leichte Wohlf√ľhlk√ľche - vegetarisch & vegan Drucken E-Mail
kochkurs_clipart Kochkurs
Mittwoch, 22. Oktober 2014; 18:00 - 21:00 Uhr
Wo: NMS Marc Aurel, Seiteneingang Bonvicinigasse
Leitung: Eva Hagl-Lechner

Regionale, saisonale vegetarische und vegane Schmankerl. Sich fleischlos zu ern√§hren ist f√ľr immer mehr Personen und Bev√∂lkerungsgruppen eine √ľberlegenswerte Option.¬† Dieser Kochkurs vermittelt neue Geschmackserlebnisse zum Nachkochen und gibt wertvolle Tipps f√ľr leichten Genuss. Anmeldung erforderlich!
mehr dazu
 
Hara Shiatsu kennen lernen Drucken E-Mail
shiatsu_wieshaupt_2013 Infoabend
Donnerstag, 23. Oktober 2014; 18:30 Uhr
Wo: Gesundes Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 1
Leitung: Margit Wieshaupt

Durch effiziente Druckmassage mit beiden H√§nden werden Verspannungen im Nacken-, Schulter- und R√ľckenbereich gel√∂st. Hilfe auch bei M√ľdigkeit, Lern- und Arbeitsstress, Burn-out Symptomen, Kopfschmerzen, Verdauungs- und Schlafproblemen, Menstruations- und Wechselbeschwerden.
Anmeldung: Tel. 0664/8756 527.
mehr dazu
 
Muss Arbeit freudlos sein?... Drucken E-Mail
kulturdesign_vogler Vortrag mit Buchvorstellung - Eintritt frei!
Dienstag, 4. November 2014; 18:30 Uhr
Wo: Minoritensaal im Rathaus Tulln (Eingang Nibelungenplatz)
Referent: Dr. Michael Vogler

Muss Arbeit freudlos sein?... oder geht es auch anders? Berufliche Zw√§nge machen uns zu gehetzten Opfern. Das macht krank und kostet Betriebe und Steuerzahler Unsummen.¬† Was w√§re, w√ľrde man anders denken? Kann Arbeit sogar gesund sein und Freude machen? Worauf ist zu achten, um es besser zu machen?
 
Patientenverf√ľgung und Vorsorgevollmacht Drucken E-Mail
isgl_logo Vortrag - Eintritt frei!
Mittwoch, 12. November 2014; 18:30 Uhr
Wo: Minoritensaal im Rathaus Tulln (Seiteneingang Nibelungenplatz)
Referent: Dr. Paul Groß

Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorher zu sagen, sondern auf sie vorbereitet zu sein (Perikles). Entscheiden Sie selbst √ľber Ihre Vertretung im Fall einer Gesch√§ftsunf√§higkeit! Der Vortrag behandelt Definition und Inhalt der Patientenverf√ľgung und Handhabung; Medizinische Aspekte; Rechtliche Aspekte;¬†Ethische Aspekte und Vorsorgevollmacht. Zielgruppe: Personen, die in medizinischen und pflegerischen Berufen t√§tig sind, Laienhelfer und Interessierte.
 
Mentale Gesundheit: Kraft der Gedanken Drucken E-Mail
logo_noegkk Schnupperkurs
Mittwoch, 12. November 2014; 18:30 Uhr
Wo: N√ĖGKK Service-Center Tulln, Zeiselweg 2-6
Leitung: Dr. Norman Schmid

Mit verschiedenen Strategien kann jede/r lernen, ihre/seine (automatischen) Gedanken zu erkennen und zu verändern. Dabei kann es um das Erkennen und Analysieren der Gedanken oder darum gehen, den Kopf frei zu bekommen und "nichts zu denken".
Anmeldung: Tel. 050 899 2054
 
Luna Yoga f√ľr Frauen mit Kinderwunsch Drucken E-Mail
yoga_hansal_2014 Infoabend
Freitag, 14. November 2014; 18:00 Uhr
Wo: Gesundheits- und Sozialzentrum Tulln, Wienerstr. 28/1, Raum 3
Leitung: Simona Hansal

Sanfte Sp√ľr√ľbungen, die das Becken beleben, Vertrauen in eigenen K√∂rper vertiefen und den K√∂rper auf die Empf√§ngnis, Schwangerschaft und Geburt vorbereiten, aber auch Luna Yoga T√§nze, die den Hormonhaushalt harmonisieren und den Eisprung anregen. Anmeldung erforderlich!
mehr dazu
 
Hörverminderung, Ohrensausen, Schwindel Drucken E-Mail
treffpunkt_gesundheit Vortrag - Eintritt frei!
Montag, 17. November 2014; 18:30 Uhr
Wo: Universitätsklinikum Tulln, Alter Ziegelweg 10, 3430 Tulln
Referent: OA Dr. Bela B√ľki

Ich h√∂re, kann aber nichst verstehen! Die Ohren verst√§rken aktiv die T√∂ne aus der Umgebung und k√∂nnen das Hintergrundger√§usch w√§hrenddessen unterdr√ľcken. Funktioniert diese Verst√§rkung nicht einwandfrei, dann entstehen Ohrensausen und Ger√§uschempfindlichkeit. Was kann man dagegen unternehmen? Welche Therapien gibt es?
 
Schmerzheilung beginnt im Kopf Drucken E-Mail
chronischer_schmerz_isak Vortrag - Eintritt frei!
Freitag, 21. November 2014; 18:30 Uhr
Wo: Minoritensaal im Rathaus Tulln (Eingang Nibelungenplatz)
Referent: DDDr. Karl Isak

Rund 1,5 Millionen √ĖsterreicherInnen leiden an chronischen Schmerzen. DDDr. Isak,¬†Autor des Buches ‚ÄěSchmerzen wegdenken ‚Äď eine psychologische Schmerztherapie", beleuchtet im Vortrag die Macht der bewussten und unbewussten Gedanken. Er vertritt die Meinung, dass Gedanken Realit√§ten schaffen und chronische Schmerzen immer eine wesentliche psychische Komponente haben.
mehr dazu
 
Mein gl√ľckliches Kind und ich Drucken E-Mail
logo_rieger2014 Praxisworkshop
Dienstag, 25. November 2014; 19:00 Uhr
Wo: Gesundes Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 1
Leitung: Dipl. Psych. Susanne Rieger MSc

Wie "verwandelt" man ein pubertierendes Kind in eine/n gl√ľcklichen Jugendliche/n und verliert dabei selbst nicht die Nerven.¬† Information mit praxisnahen Tipps f√ľr zu Hause mit Dialogrunde zum gegenseitigen Austausch. Anmeldung erforderlich!
mehr dazu
 
Wenn's dauernd weh tut Drucken E-Mail
distel_eugen Schmerztag - Eintritt frei!
Freitag, 28. November 2014; 14:00 - 18:00 Uhr
Wo: Gesundes Tulln, Wilhelmstraße 31

Schmerzen mindern die Lebensqualit√§t betr√§chtlich. Der Nachmittag bietet eine Auswahl von m√∂glichen Ma√ünahmen gegen die Dauerqual. 14:00 Uhr Ganzheitliche Methoden als Hilfe (DGKS Andrea Hanni), 15:00 Uhr Der Umgang mit chronischen Schmerzen (Mag. Wolfgang Haltrich), 16:00 Uhr Fibromyalgie, Herdgeschehen und reflektorische Schmerzen (Dr. Michael Hofreiter), 17:00 Uhr Shiatsu - den K√∂rper sp√ľren (Margit Wieshaupt). Foto: Eugen J√∂rg
 
Vom Besenreiser zum offenen Bein Drucken E-Mail
treffpunkt_gesundheit Vortrag - Eintritt frei!
Mittwoch, 10. Dezember 2014; 18:30 Uhr
Wo: Universitätsklinikum Tulln, Alter Ziegelweg 10, 3430 Tulln
Referent: OA Dr. Klaus Braun

Auf die Entstehung von Krampfadern hat man häufig keinen Einfluss, jedoch auf den weiteren Verlauf. Heutzutage ist die Therapie stadienorientiert angepasst und bietet eine Vielzahl an diagnostischen wie therapeutischen Möglichkeiten. Entstehung, Erkennung und Behandlung von Krampfadern.