23.10.2018
gesundes_tulln_logo2011 Wir sehen Gesundheit als ein Prinzip der Lebensgestaltung unserer Bürgerinnen und Bürger das wir mit Hilfe der Plattform "Gesundes Tulln" fördern wollen. Sie finden hier Angebote zur Stärkung der gesundheitlichen Lebenskompetenz und Anregungen zum selbstbestimmten Umgang mit Erkrankungen und Störungen im Wohlbefinden. Nutzen Sie das reichhaltige Angebot in Tulln!
kommunizieren schediwy Workshop "Am Anfang war das Wort"
Dienstag, 23. Oktober 2018; 17:30 - 19:00 Uhr
Wo: Gesundheits- und Sozialzentrum Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 2
Leitung: Isolde Schediwy

Methoden zur Klärung innerer Konflikte und Unsicherheiten werden vermittelt und anhand von eigenen Beispielen aus Alltag und Beruf ausprobiert. Anmeldung bis 3 Werktage vorher!
mehr dazu
hilfswerk logo Workshop - Teilnahme kostenlos!
Dienstag, 23. Oktober 2018; 18:00 - 20:00 Uhr
Wo: Gesundheits- und Sozialzentrum Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 1
Leitung: Magdalena Franke

Austausch für ehrenamtliche Helfer/innen im Bereich Integration. Was Sie erwartet: Gemeinsamer Austausch, offene Fragen klären, gemeinsam Probleme lösen, Vernetzung mit anderen Ehrenamtlichen. Anmeldung:
Tel. 0676/87 87 41 313, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Folder zum Download
lang kochworkshops Kochworkshop
Dienstag, 23. Oktober 2018; 18:00 - 21:00 Uhr
Wo: Praxis der gesund beschwingt KG, Nibelungengasse 9, Tulln
Leitung: Mag. Irene Lang

Ob Glutenunverträglichkeit, Zöliakie oder der einfache Wunsch weniger Gluten zu konsumieren: „Gluten“ sind in aller Munde. Doch was sind Gluten überhaupt? Worin sind sie enthalten? Welche Auswirkungen können sie auf unseren Körper haben, wie unsere Gesundheit beeinflussen? Wie lassen sie sich schmackhaft ersetzen, und was gibt es dabei zu beachten? Zahlreiche glutenfreie Rezepte „für jeden Tag“ warten auf Sie! Anmeldung bis 3 Werktage vorher!
mehr dazu
logo segel Gruppentreffen
Donnerstag, 25. Oktober 2018; 18:00 - 20:00 Uhr
Wo: Geesundheits- und Sozialzentrum Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 1
Leitung: Traude Izaak

Programm: "Gastreferat der Psychotherapeutin Christa Bauer, MSc zum Thema Psychodrama". Arbeitsgruppe zur Stärkung der seelischen Gesundheit. Bei uns erfahren Sie wertschätzende Anteilnahme durch den Austausch mit Menschen in ähnlichen Situationen. Sie erhalten Informationen, praktische Tipps und Hinweise zur Verbesserung Ihrer Lebensqualität. Die Teilnahme an den Gruppenabenden ist anonym, der Einstieg ist jederzeit möglich.

mehr dazu

hospiz palliative care tulln Vortrag - Eintritt frei (Spenden erbeten)
Donnerstag, 25. Oktober 2018; 18:30 Uhr
Wo: PBZ Tulln, Festsaal, Frauenhofner Straße 54, Tulln
Referentin: Elke Kohl

Familientrauerbegleiterin Elke Kohl spricht in ihrem Vortrag über kindliche Bedürfnisse und Unterstützungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche in Zeiten schwerer Krankheit und nach dem Tod einer nahen Bezugsperson. Keine Anmeldung erforderlich!
mehr dazu
kneipp logo Wanderung - Teilnahme kostenlos!
Freitag, 26. Oktober 2018; 13:30 Uhr
Treffpunkt: Freundorf, Ecke Hauptstraße – Schlossgasse – Kneippweg
Organisation: Rosa Bruck

Traditionelle Wanderung entlang des Kneipp-Wanderweges von Freundorf nach Baumgarten mit beschilderter Wegstrecke und „Labestation“ im Bereich der Bildereiche. Im Anschluss gemütliche Einkehr bei den Pfadfindern in Baumgarten. Kooperationsveranstaltung von Kneipp-Aktiv-Club & Pfarre St. Severin Tulln, Gesundes Tulln, Pfadfindergruppe & Kameradschaftsbund & Gesunde Gemeinde Judenau/Baumgarten.
mehr zu Kneipp-Tulln
logo intuitionscoach 1. Teil der Workshop-Trilogie
Freitag, 2. November 2018; 16:00 - 20:00 Uhr
Wo: Seminarraum Donaulände, Donaulände 32, 3430 Tulln 
(Eingang Donaulände / Wasserkreuz)
Leitung: Mag. Laura Pepe-Esposito

Thema: Intuition als Wegweiser. Gerade in bewegten, fordernden Zeiten trägt das Innehalten, sich Besinnen, in sich Hineinhören, -schauen, -spüren wesentlich zum Erhalt unserer Gesundheit und Leistungsfähigkeit bei. Im Workshop erarbeiten wir, wie die psychische Widerstandskraft und Selbstwirksamkeit durch Intuition gestärkt werden kann, um die steigenden Anforderungen besser bewältigen zu können. Anmeldung bis 3 Werktage vorher!
mehr dazu
alpenverein tulln 2016 Kurs
Kursstart: Dienstag, 6. November 2018; 17:30 Uhr
Wo: Krankenpflegeschule, 3430 Tulln, Eingang Konrad-Lorenz-Straße
Leitung: Mag. Katherina Bauer

Die Feldenkrais-Methode befähigt uns, besser zu stehen, zu gehen, zu sitzen und zu liegen und so unnötige Spannungen abzubauen und Schmerzen zu vermeiden. Das hat zur Folge, dass wir unseren Alltag mit mehr Schwung und Leichtigkeit bewältigen, besser Ski fahren, klettern, Tennis spielen etc. - Anmeldung bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 02242 / 38891 (abends).
mehr dazu
atemfluss logo Workshop
Dienstag, 6. November 2018; 19:45 - 21:45 Uhr
Wo: KG III, Anton-Bruckner-Straße 14, Tulln
Leitung: Dr. Andreas Spornberger

Wir atmen jeden Tag über 25.000 mal ein und aus, meist automatisch und unbewusst. Durch einfache und für den Alltag anwendbare Atem- und Körperübungen vertiefen wir unsere Selbstwahrnehmung und Achtsamkeit und erfahren den bewussten Atem als Kraftquelle. Wir widmen jeden Abend einem Energiezentrum im Körper und stärken es mit speziellen Übungen. Anmeldung (auch kurzfristig) erwünscht!
mehr dazu
sosein logo Schnupperstunde 
Mittwoch, 7. November 2018; 10:00 Uhr
Wo: Dietrich von Bern-Gasse 28, 3430 Tulln
(Zugang Ottokargasse - Carport)
Leitung: Sascha Tscherni

So-Sein-Yoga ist angelehnt an Iyengar-Yoga, handelt sich jedoch höchstens zu einem Drittel um ein Work-out. Körperliche Anstrengung gerade in dem Maße, das du brauchst um in deinen Körper zu kommen. Sobald du gut im Körper angelangt bist, fällt es dir leicht zu erfahren, was ein energetisches Ja bedeutet. Über die Energetik des Bejahens dessen, was gerade ist, ist es möglich in ein friedliches, authentisches, tiefes „Ich bin“ zu gelangen.

logo club50 Club 50 der Pfarre Tulln St. Stephan
Donnerstag, 8. November 2018; 19:00 Uhr
Wo: Festsaal der Sportmittelschule, Wienerstr. 24-26, 3430 Tulln
Vortrag mit Bildern von Karl Leonhard

Keine moderne Kunstrichtung ist so populär wie der Impressionismus. Heute stellt Herr Leonhard weibliche Mitglieder des Impressionismus vor wie Berthe Morisot, Mary Cassatt, Eve Gonzalès und  Marie Bracquemond - vier erstklassige Malerinnen.
feldenkrais_kroiss Intensiv-Workshop
Samstag, 10. November 2018; 10:00 - 13:00 Uhr
Wo: Gesundheits- und Sozialzentrum Tulln, Wienerstr. 28/1, Raum 3
Leitung: Mag. Susanne Kroiß, MSc

Effektive Bewegungen unseres Beckens beeinflussen den unteren Rücken, die Hüftgelenke und Beine. Mit Hilfe der Feldenkrais-Methode wird Ihre Selbstwahrnehmung geschult und Sie spüren den Zusammenhang zwischen Becken und Wirbelsäule bzw. Beine, so können Sie ein harmonisches Wechselspiel zwischen Anspannung und Entspannung in der Bewegung erlangen. Anmeldung bis 3 Werktage vorher!
mehr dazu
logo miedl2018 Workshop
Sonntag, 11. November 2018; 9:00 - 14:00 Uhr
Wo: Seminarraum Donaulände, Donaulände 32
Leitung: Barbara Miedl

Jin Shin Jyutsu * Physio Philosophie, auch Strömen genannt, hilft, mental-emotional und körperlich zu entspannen. Es stärkt und aktiviert die Selbstheilungskräfte. Sie lernen die Grundlagen dieser uralten Harmonisierungs-Kunst kennen und an sich selbst anwenden. Anmeldung bis 3 Werktage vorher!
mehr dazu
treffpunkt gesundheit Vortrag - Eintritt frei!
Montag, 12. November 2018; 18:30 Uhr
Wo: Universitätsklinikum Tulln, Alter Ziegelweg 10, Vortragssaal
Referent: Prim. Assoc. Prof. Dr. Christian Obruca

Eine Schwäche des Beckenbodens kann unangenehme Folgen für die betroffenen Frauen haben. Im Vortrag werden zuerst die anatomischen, physiologischen und funktionellen Zusammenhänge und Grundlagen erklärt und damit wird das Verständnis für prophylaktische Maßnahmen und Therapiekonzepte geschaffen, die überblicksmäßig dargestellt werden.
wirdiabetikder_logo Gruppentreffen
Dienstag, 13. November 2018; 18:30 Uhr
Wo: Gasthaus Albrechtsstuben, Albrechtsgasse 4, Tulln
Leitung: Angela Rotter und Martin Marhold

Thema: "Hypnose statt Diät (Dr. Claudia Prenner)". In dieser Selbsthilfegruppe finden Menschen zusammen, die an einem reichhaltigen Programm an hochwertigen Vorträgen und individuellen Gesprächen zu umfassenden Themen im Umfeld der Krankheit Diabetes oder sonstigen medizinischen Fragen teilnehmen wollen.
mehr dazu
gruene kosmetik hebda Workshop
Dienstag, 13. November 2018; 19:00 - 21:30 Uhr
Wo: Veilchenblau, Carl Michael Ziehrer-Gasse 11, 3430 Tulln
Leitung: Doro Hebda

Die Grüne Kosmetik grenzt sich deutlich von Naturkosmetik ab, da nur Zutaten wie z.B. Sonnenblumenöl, Wasser, Bienenwachs und Pflanzen verwendet werden. Wir verwenden keinerlei synthetische Stoffe wie Parabene, Aluminium oder Mikroplastik. Alles ist ökologisch unbedenklich und umweltfreundlich. Anmeldung bis 3 Werktage vor dem Termin
mehr dazu
atemfluss logo Workshop
Dienstag,  13. November 2018; 19:45 - 21:45 Uhr
Wo: KG III, Anton-Bruckner-Straße 14, Tulln
Leitung: Dr. Andreas Spornberger

Wir atmen jeden Tag über 25.000 mal ein und aus, meist automatisch und unbewusst. Durch einfache und für den Alltag anwendbare Atem- und Körperübungen vertiefen wir unsere Selbstwahrnehmung und Achtsamkeit und erfahren den bewussten Atem als Kraftquelle. Wir widmen jeden Abend einem Energiezentrum im Körper und stärken es mit speziellen Übungen. Anmeldung (auch kurzfristig) erwünscht!
mehr dazu
erkaeltungszeit schrottmayer Kräuter-Workshop
Samstag, 17. November 2018; 14:00 - 16:00 Uhr
Wo: Gesundheits- und Sozialzentrum Tulln, Wilhelmstr. 31, Raum 1
Leitung: Angela Schrottmayer, MSc

Kräuter & Hausmittel zur Vorbeugung und Linderung. Mit den kühleren Temperaturen kommt auch wieder die Zeit der Erkältungen. Erfahre in diesem Workshop wie du dich mit Hilfe von Kräutern und Hausmitteln für diese Zeit rüsten kannst. Lerne Kräuter kennen, die das Immunsystem stärken und bei Husten, Schnupfen, Halsweh und Co. Linderung verschaffen. Gemeinsam bereiten wir 2 Produkte für die Erkältungszeit zu und du kannst die Kraft der Kräuter gleich mit nach Hause nehmen. Anmeldung bis 3 Werktage vor dem Termin!
mehr dazu
kunsttherapie herbst2010 Workshop 
Dienstag, 20. November 2018; 17:30 - 19:00 Uhr
Wo: Gesundheits- und Sozialzentrum Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 2
Leitung: Isolde Schediwy

Workshopreihe "Aber bitte mit Farbe". Mit Aquarellfarben Gedanken und Gefühle fließen lassen! Endlich einmal den Kopf ausschalten und sich von seiner Intuition führen und seiner inneren Bewegung überraschen lassen!
Anmeldung bis 3 Werktage vorher!
mehr dazu
wellentaeler1
wellentaeler2
Event
Dienstag, 20. November 2018; 18:00 - 21:00 Uhr
Wo: Atrium im Rathaus, Minoritenplatz 1, 3430 Tulln
Organisation: Katharina Heller, BA

Informationsabend rund um das Thema psychische Gesundheit: Informations- und Beratungsstände, sowie Vorführung des Dokumentarfilms "Wellentäler" (19:00 Uhr), der sich mit der Problematik auseinandersetzt, dass Menschen mit psychischen Erkrankungen stetig von der Gesellschaft mit Vorurteilen und Barrieren belastet werden. Im Anschluss an die Filmvorführung folgt eine Podiumsdiskussion mit Prim. Assoc. Prof. PD Dr. Martin Aigner, Kurt Senekovic, DSA Anna Entenfellner, Ernestine Bernhard und Katharina Heller, BA.
Programmfolder zum Download
lauffrau goertler2011 Kurs
Start: Dienstag, 20. November 2018; 18:15 Uhr 
Treffpunkt: Nibelungenbrunnen an der Donaulände
Leitung: Gabi Görtler und Anita Miedl

Der beliebte Winterlaufkurs begleitet Frauen und Männer läuferisch durch den Winter. Trainings mit schnellen Intervallen, Tempoläufen sowie Lauf-ABC, aber auch langsame Grundlagenläufe sind Schwerpunkte des Kurses. Einzige Voraussetzung ist, dass man bereits 60 Min. durchlaufen kann.Mit den beiden motivierten Trainerinnen sowie der Gemeinsamkeit einer Gruppe macht das Laufen doppelt so viel Spaß. Anmeldung bis 11.11. erforderlich!
mehr dazu
schatzkaestchen mader2018 Workshop
Donnerstag, 22. November 2018; 18:00 - 20:00 Uhr
Wo: Gesundheits- und Sozialzentrum Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 1
Leitung: Eva-Maria Mader

Thema: "Ein Stundenglas voll Zeit / Innere und Äußere Kräfte finden". Es gibt so viele Dinge, die sich jeder wünscht aber kaum jemand hat wie z.B. Zeit, Anerkennung, mehr Mut. Der zauberhafte, heilsame Erzählworkshop-Zyklus ermöglicht spielerisch und ohne Mühe zu gestalten, wofür wir im Alltagtrubel keine Zeit haben: neue Türen zu öffnen oder Erlebnisse zu verarbeiten, die uns auf der Seele liegen. Anmeldung bis 3 Werktage davor!
mehr dazu
tcm_kochworkshops Workshop mit Verkostung
Freitag, 23. November 2018; 18:00 - 20:00 Uhr
Wo: Gesundheits- und Sozialzentrum Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 1
Leitung: Margarete Altenriederer

Die Fünf-Elemente-Ernährung soll vor Krankheiten schützen, im Winter wärmen und im Sommer kühlen. Einfache, schmackhafte Rezepte aus regionalen, saisonalen Zutaten zeigen die praktische Umsetzung eines gesunden Ernährungsverhaltens. Eine gezielte Speisenzubereitung sorgt für Gleichgewicht und mehr Energie. Anmeldung bis 3 Werktage vorher!
mehr dazu
kommunizieren schediwy Workshop
Dienstag, 27. November 2018; 17:30 - 19:00 Uhr
Wo: Gesundheits- und Sozialzentrum Tulln, Wilhelmstraße 31, Raum 2
Leitung: Isolde Schediwy

Workshopreihe "Am Anfang war das Wort". Wie wäre es, wenn Sie einmal anders als sonst reagieren und gewohnte Kommunikationswege umgestalten? Mit Hilfe von Techniken wie „Reframing“ oder „paradoxe Interventionen“ lernen Sie Veränderungen und Umdenkprozesse in Gang zu setzen. Anmeldung bis 3 Werktage vorher!
mehr dazu
ayurvedakochkurs geiger Theorie und Praxis
Mittwoch, 28. November 2018; 18:00 - 21:00 Uhr
Wo: Yoga & Ayurveda Praxis, Dietrich-von-Bern-Gasse 28, Tulln
Leitung: Hilde Geiger

Einblick in Ayurveda & Kochen von 5-gängigem Menü. Information und Hintergrund der Ayurveda-Lehre. Einsatz von Kräutern und Gewürzen. Zubereiten von ayurvedischen Gerichten mit gemeinsamem Essen. Rezepte zum Mitnehmen. Dieser Workshop wird in Kleingruppen geführt und findet mit 6 Teilnehmern statt. Nur gegen Voranmeldung!
mehr dazu
logo noegkk Workshop - Teilnahme kostenlos!
Donnerstag, 29. November 2018; 14:30 Uhr
Wo: Gesundheitszentrum Zwentendorf, Hauptstraße 14a
Leitung: Markus Edtmayr

„DRÜCK MICH MAL – ABER BITTE RICHTIG"
In den ersten Monaten eines Kindes ist der Start ins Leben besonders prägend und das Fundament für die weitere Entwicklung. In diesem Workshop werden leicht erlernbare Shiatsu-Techniken, Übungen sowie praktische Alltagstipps vorgestellt. Anmeldung unter Tel. 050 899-2054 (NÖGKK Service-Center Tulln). Zielgruppe: Babys im Alter von 6 Wochen bis 8 Monate – mit einer erwachsenen Begleitperson.
logo noegkk Workshop - Teilnahme kostenlos!
Donnerstag, 29. November 2018; 16:30 Uhr
Wo: Gesundheitszentrum Zwentendorf, Hauptstraße 14a
Leitung: Markus Edtmayr

„FIT FÜR DIE SCHULE – STARK FÜRS LEBEN“. In der Schule wie auch zu Hause bei den Hausaufgaben zappelt Ihr Kind hin und her? Es kämpft mit seiner Körperhaltung und hat wenig Energie zum Lernen? Wie kommt es, dass immer mehr Kinder diese Probleme haben? Was kann man zur Vorbeugung tun? Anmeldung unter Tel. 050 899-2054 (NÖGKK Service-Center Tulln). Zielgruppe: Kinder von 5 bis 10 Jahren – mit einer erwachsenen Begleitperson.
atemfluss logo Intensivworkshop
Samstag, 1. Dezember 2018; 13:00 - 18:00 Uhr
Wo: KG III, Anton-Bruckner-Straße 14, Tulln
Leitung: Dr. Andreas Spornberger

Wenn wir lernen, den Atem bewusst wahrzunehmen, können wir seine Kraft erfahren und jeden Augenblick für uns nutzen. Dazu werden wir verschiedene Methoden praktisch erkunden, die den freien Atemfluss im Körper aktivieren und ins bewusste Wahrnehmen und Spüren führen. Tief sitzende Verspannungen und Blockaden im Körper können sich lösen. Anmeldung bis 1 Woche vorher!
mehr dazu
treffpunkt gesundheit Vortrag - Eintritt frei!
Montag, 3. Dezember 2018; 18:30 Uhr
Wo: Universitätsklinikum Tulln, Alter Ziegelweg 10, Vortragssaal
Referent: Prim. Dr. Hans Mosser

Seit Herbst 2013 ist in Österreich ein flächendeckendes Brustkrebs-Früherkennungsprogramm etabliert, mit dem Frauen zwischen 40 und 75 Jahren alle zwei Jahre eine Mammografie angeboten wird. Die wissenschaftliche Literatur dazu ist jedoch bezüglich Nutzen und Schaden völlig wiedersprüchlich. Im Vortrag werden alle Aspekte umfassend, kritisch und unabhängig dargestellt, damit Frauen eine informierte Entscheidung dazu treffen können.
geschenkewerkstatt schrottmayer Workshop
Sonntag, 9. Dezember 2018; 10:00 - 12:00 Uhr
Wo: Gesundheits- und Sozialzentrum Tulln, Wilhelmstr. 31, Raum 1
Leitung: Angela Schrottmayer, MSc

Kräuter-Geschenkewerkstatt. Aus Kräutern lassen sich viele schöne weihnachtliche Geschenke für Küche, Körperpflege und Gesundheit herstellen. In der Kräuter-Geschenkewerkstatt zeige ich dir, in gemütlicher Atmosphäre bei Tee und Keksen, wie einfach das geht. Gestalte diverse kleine Geschenke für deine Liebsten und hole dir Idee für weitere Geschenke. Anmeldung bis 3 Werktage vor dem Termin!
mehr dazu
vorsorgeaktiv 2018 Kostenloser Infoabend
Freigag, 11. Jänner 2019; 18:00 Uhr
Wo: Gesundheits- und Sozialzentrum Tulln, Wilhelmstr. 31, Raum 1
Leitung: Susanne Vorstandlechner

Willl man etwas verändern, ist das oft leichter gesagt als getan! Das Programm "Vorsorge Aktiv" unterstützt Sie dabei, IHren Lebensstil langfristig gesünder zu gestalten. Es baut auf den drei Säulen der Gesundheit - Ernährung, Bewegung und Mentale Gesundheit - auf. Informieren Sie sich kostenlos und unverbindlich über Umfang und Ablauf dieses stark geförderten Kurses der Initiative Tut-gut!